AKTUELLESRUND UM DIE CEV

Medienschau 15.03.19

Ostthüringer Zeitung – Marktkauf-Center Saalfeld: Stadtrat votiert einstimmig für geänderten Plan

Eine Rede von ihm war nicht nötig. Dabei war Philipp Roos, Projektentwickler der für Edeka tätigen CEV Handelsimmobilien GmbH in Hamburg, eigens am Mittwoch nach Saalfeld gereist, um dem Stadtrat in Sachen Modernisierung des Marktkauf-Centers am Mittleren Watzenbach Rede und Antwort zu stehen. Doch die Stadträte hatten keine Fragen an Roos. Das, erklärte Bürgermeister Steffen Kania (CDU) am Donnerstag, war keineswegs ein Affront an den Investor, sondern viel mehr das Gegenteil: Es war „das Zeichen, dass wir dazu stehen und alles gesagt ist“. Jeweils einstimmig beschloss der Stadtrat sowohl den geänderten Durchführungsvertrag als auch den erneut geänderten Bebauungsplanentwurf und die Offenlegung desselben.

Die Änderung des B-Planes und damit die erneute öffentliche Auslegung desselben waren notwendig geworden, nachdem das Landratsamt den ursprünglichen B-Plan nicht genehmigt hatte. Damit war die Realisierung der mit einem Investitionsaufwand von 23 Millionen Euro veranschlagten Modernisierung fraglich geworden. Letztlich kam es zu einer Einigung zwischen dem Landratsamt, dem Investor und der Stadt Saalfeld. Der nun zur Offenlage bestimmte B-Plan beinhaltet die Festlegungen dieser Einigung. Diese skizzierte Saalfelds Baubeigeordnete Bettina Fiedler (CDU) so: Aus einem Kleinkaufhaus sei ein Non-Food-Center geworden – Non-Food, weil neben Marktkauf kein weiterer Lebensmittelanbieter im Center anmietet. Die Suche nach einem Kompromiss, „nach einem dritten Weg“, erläuterte sie, „hat zum Erfolg geführt“.

Zum Hintergrund: Ein Rechtsstreit hätte zu zeitlichen Ungewissheiten geführt. Auch Bürgermeister Kania ist jetzt optimistisch: „Wir hoffen, dass es keine Probleme mehr gibt mit dem Landratsamt.“ Bettina Fiedler zufolge wird der erneuerte B-Plan dem Landratsamt vorgelegt, nachdem im September der Satzungsbeschluss erfolgt. Beanstandet der Landkreis den B-Plan nicht innerhalb von vier Wochen, ist er rechtsgültig und Investor Roos hat Baurecht für das Center.


Von Guido Berg


Quelle: Ostthüringer Zeitung

Presseanfragen

CEV Kontakt

Presseanfragen

040 - 6377 5305

presse@cev.de

CEV NEWS
MEHR

Download

Dokumente

Nach oben